Daytshmerish toyg nit! Germanismen im Ostjiddischen von 1800 bis heute

Publikation: Bidrag til bog/antologi/rapport/proceedingBidrag til bog/antologiForskningpeer review

Standard

Daytshmerish toyg nit! Germanismen im Ostjiddischen von 1800 bis heute. / Krogh, Steffen.

Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. Band 3: Jiddische Sprache und Literatur in Geschichte und Gegenwart. Luxemburgistik im Spannungsfeld von Mehrsprachigkeit, Regionalität und Internationalität. Ältere Niederländische Literatur. Niederländische Sprach- und Literaturwissenschaft mit besonderer Berücksichtigung des Afrikaans. red. / Suse Bauschmid; Steffen Krogh; Simon Neuberg; Claude D. Conter; Germaine Goetzinger; Peter Gilles; Stefan Kiedroń; Amand Berteloot; Anikó Daróczi; Jerzy Koch. Frankfurt am Main : Peter Lang, 2012. s. 27-31.

Publikation: Bidrag til bog/antologi/rapport/proceedingBidrag til bog/antologiForskningpeer review

Harvard

Krogh, S 2012, Daytshmerish toyg nit! Germanismen im Ostjiddischen von 1800 bis heute. i S Bauschmid, S Krogh, S Neuberg, CD Conter, G Goetzinger, P Gilles, S Kiedroń, A Berteloot, A Daróczi & J Koch (red), Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. Band 3: Jiddische Sprache und Literatur in Geschichte und Gegenwart. Luxemburgistik im Spannungsfeld von Mehrsprachigkeit, Regionalität und Internationalität. Ältere Niederländische Literatur. Niederländische Sprach- und Literaturwissenschaft mit besonderer Berücksichtigung des Afrikaans. Peter Lang, Frankfurt am Main, s. 27-31.

APA

Krogh, S. (2012). Daytshmerish toyg nit! Germanismen im Ostjiddischen von 1800 bis heute. I S. Bauschmid, S. Krogh, S. Neuberg, C. D. Conter, G. Goetzinger, P. Gilles, S. Kiedroń, A. Berteloot, A. Daróczi, ... J. Koch (red.), Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. Band 3: Jiddische Sprache und Literatur in Geschichte und Gegenwart. Luxemburgistik im Spannungsfeld von Mehrsprachigkeit, Regionalität und Internationalität. Ältere Niederländische Literatur. Niederländische Sprach- und Literaturwissenschaft mit besonderer Berücksichtigung des Afrikaans (s. 27-31). Frankfurt am Main: Peter Lang.

CBE

Krogh S. 2012. Daytshmerish toyg nit! Germanismen im Ostjiddischen von 1800 bis heute. Bauschmid S, Krogh S, Neuberg S, Conter CD, Goetzinger G, Gilles P, Kiedroń S, Berteloot A, Daróczi A, Koch J, red. I Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. Band 3: Jiddische Sprache und Literatur in Geschichte und Gegenwart. Luxemburgistik im Spannungsfeld von Mehrsprachigkeit, Regionalität und Internationalität. Ältere Niederländische Literatur. Niederländische Sprach- und Literaturwissenschaft mit besonderer Berücksichtigung des Afrikaans. Frankfurt am Main: Peter Lang. s. 27-31.

MLA

Krogh, Steffen "Daytshmerish toyg nit! Germanismen im Ostjiddischen von 1800 bis heute"., Bauschmid, Suse, Krogh, Steffen, Neuberg, Simon, Conter, Claude D. og Goetzinger, Germaine Gilles, Peter Kiedroń, Stefan Berteloot, Amand Daróczi, Anikó Koch, Jerzy (red.). Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. Band 3: Jiddische Sprache und Literatur in Geschichte und Gegenwart. Luxemburgistik im Spannungsfeld von Mehrsprachigkeit, Regionalität und Internationalität. Ältere Niederländische Literatur. Niederländische Sprach- und Literaturwissenschaft mit besonderer Berücksichtigung des Afrikaans. Frankfurt am Main: Peter Lang. 2012, 27-31.

Vancouver

Krogh S. Daytshmerish toyg nit! Germanismen im Ostjiddischen von 1800 bis heute. I Bauschmid S, Krogh S, Neuberg S, Conter CD, Goetzinger G, Gilles P, Kiedroń S, Berteloot A, Daróczi A, Koch J, red., Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. Band 3: Jiddische Sprache und Literatur in Geschichte und Gegenwart. Luxemburgistik im Spannungsfeld von Mehrsprachigkeit, Regionalität und Internationalität. Ältere Niederländische Literatur. Niederländische Sprach- und Literaturwissenschaft mit besonderer Berücksichtigung des Afrikaans. Frankfurt am Main: Peter Lang. 2012. s. 27-31

Author

Krogh, Steffen. / Daytshmerish toyg nit! Germanismen im Ostjiddischen von 1800 bis heute. Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. Band 3: Jiddische Sprache und Literatur in Geschichte und Gegenwart. Luxemburgistik im Spannungsfeld von Mehrsprachigkeit, Regionalität und Internationalität. Ältere Niederländische Literatur. Niederländische Sprach- und Literaturwissenschaft mit besonderer Berücksichtigung des Afrikaans. red. / Suse Bauschmid ; Steffen Krogh ; Simon Neuberg ; Claude D. Conter ; Germaine Goetzinger ; Peter Gilles ; Stefan Kiedroń ; Amand Berteloot ; Anikó Daróczi ; Jerzy Koch. Frankfurt am Main : Peter Lang, 2012. s. 27-31

Bibtex

@inbook{e0c23c0975494c5f98fc234ae1f90a64,
title = "Daytshmerish toyg nit! Germanismen im Ostjiddischen von 1800 bis heute",
author = "Steffen Krogh",
year = "2012",
language = "Tysk",
isbn = "978-3-631-63203-1",
pages = "27--31",
editor = "Suse Bauschmid and Steffen Krogh and Simon Neuberg and Conter, {Claude D.} and Germaine Goetzinger and Peter Gilles and Stefan Kiedroń and Amand Berteloot and Anik{\'o} Dar{\'o}czi and Jerzy Koch",
booktitle = "Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. Band 3: Jiddische Sprache und Literatur in Geschichte und Gegenwart. Luxemburgistik im Spannungsfeld von Mehrsprachigkeit, Regionalit{\"a}t und Internationalit{\"a}t. {\"A}ltere Niederl{\"a}ndische Literatur. Niederl{\"a}ndische Sprach- und Literaturwissenschaft mit besonderer Ber{\"u}cksichtigung des Afrikaans",
publisher = "Peter Lang",

}

RIS

TY - CHAP

T1 - Daytshmerish toyg nit! Germanismen im Ostjiddischen von 1800 bis heute

AU - Krogh, Steffen

PY - 2012

Y1 - 2012

M3 - Bidrag til bog/antologi

SN - 978-3-631-63203-1

SP - 27

EP - 31

BT - Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. Band 3: Jiddische Sprache und Literatur in Geschichte und Gegenwart. Luxemburgistik im Spannungsfeld von Mehrsprachigkeit, Regionalität und Internationalität. Ältere Niederländische Literatur. Niederländische Sprach- und Literaturwissenschaft mit besonderer Berücksichtigung des Afrikaans

A2 - Bauschmid, Suse

A2 - Krogh, Steffen

A2 - Neuberg, Simon

A2 - Conter, Claude D.

A2 - Goetzinger, Germaine

A2 - Gilles, Peter

A2 - Kiedroń, Stefan

A2 - Berteloot, Amand

A2 - Daróczi, Anikó

A2 - Koch, Jerzy

PB - Peter Lang

CY - Frankfurt am Main

ER -